skip to Main Content

Liebt Ihr auch das Tauchen? Wollt Ihr Eure Eindrücke unter Wasser mit der Kamera festhalten?

Aber irgendwie klappt das nicht so einfach. Der Hintergrund ist nicht so blau. Der Fisch schaut mich nur mit der Schwanzflosse an.

Fotografieren unter Wasser ist nicht so schwer, wie es vielleicht beim ersten Mal erscheint.

Mit ein paar Tricks schießt Ihr auch schnell das perfekte Unterwasserfoto.

Über tauchfotografie.de

Seit längerer Zeit arbeite ich als Unterwasserfotograf. Ich bin fast täglich unter Wasser und fotografiere. Dabei sehe ich viele Leute, die mit Ihrer eigenen Unterwasserkamera Unterwasserfotos schießen. Oft höre ich: „Wieso schauen Deine Unterwasserbilder denn so viel besser aus? Das liegt bestimmt an der teuren Kameraausrüstung.“ Nein, das ist es nicht (nur). Egal, wie teuer die Unterwasserkameraausrüstung ist, wenn Ihr nur ein paar kleine Regeln beherzigt, werden Eure Bilder auch zu einem Erlebnis.

Meine Erfahrungen, die ich die letzten Jahre gesammelt habe, will ich Euch hier weitergeben.

Die Seite bietet Euch einen Überblick über viele Fazetten der Unterwasserfotografie und auch Empfehlungen für Urlaubsziele.

Ich gebe hier ein paar Tipps,

wie Ihr auch mit Kompaktkameras tolle Bilder unter Wasser könnt

wie Ihr mit Eurer Kamera die perfekten Bilder unter Wasser macht

wie Ihr nicht ganz perfekte Bilder mit einfachen Handgriffen in Adobe Lightroom oder Photoshop vollendet.

Sven Gruse

Sven Gruse

Wer steckt hinter tauchfotografie.de. Mein Name ist Sven Gruse Mein Werdegang Eigentlich kam ich im Jahre 2007 im Alter von 30 Jahren relativ spät zum Tauchen. Kurz nachdem ich meinen…

read more

Wir sind gerade in der weiten Welt unterwegs auf einem „Just Another World Trip“,

mehr Informationen findet Ihr hier: rightbeyondthehorizon.com.

Back To Top